Das Expertenforum

Bedeutung meiner Beschwerden

Autor
Datum
Stefanie
25.08.2014, 18:54 Uhr

Guten Tag,

ich leide seit einiger Zeit an Schmerzen in der Brust, dauerhaftem Herzrasen, (Puls im Liegen beträgt bei mehreren Messungen 110 oder mehr), starkem Schwindel bis hin zur Ohnmacht, Atemnot wie starker Beschleunigung der Herzfrequenz bei nur geringer Belastung und Herzklopfen, also spüre mein Herz stark in meiner Brust schlagen.

Woran könnte das liegen? Und was kann passieren, wenn die Ursache nicht behandelt wird?

Vielen Dank für Ihre Antwort

Dr. med. Karl-Friedrich Schmitz
25.08.2014, 19:49 Uhr

Sehr geehrte Nutzerin unseres Forums.

Vielen Dank für Ihre Anfrage, deren Beantwortung ohne Kenntnis nähererer Details zur Krankheitsvorgeschichte (z.B. Alter, Vorerkrankungen, Risiofaktoren, Medikation) nicht ganz einfach ist.

Zumindest können die von Ihnen beschriebenen Symptome durchaus auf eine ernsthafte Herzerkramkung hindeuten. Ich würde Ihnen daher empfehlen, sich baldmöglichst bei Ihrem Hausarzt vorzustellen, dieser kann dann bereits einige Untersuchungen machen und dann mit Ihnen zusammen entscheiden, ob Sie sich nicht doch auch einem Kardiologen vorstellen sollten.

Viele Grüße und gute Besserung

K.F. Schmitz

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.