Das Expertenforum

EKG T Negative

Autor
Datum
mausi5
17.06.2020, 11:14 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Ruhe-EKG Befund beim Hausarzt (Person: weiblich, 40 Jahre, BMI 21). Auf dem aktuellen Befundhinweis steht: Indifferenztyp, Sinusthypus, Präterminale T-Negative in V1 und V2, R/S in V2. Laut Hausarzt sind diese Abweichungen bereits vor 5 Jahren im EKG gewesen (alle 2 Jahre Check up Untersuchung). Auf dem EKG Bericht von 2015 steht noch zusätzlich P-Sinistrocardiale das ist allerdings auf dem aktuellen Bild nicht mehr vermerkt. Was haben diese Abweichungen denn genau zu bedeuten? Im Voraus vielen Dank

Dr. med. Heribert Brück
17.06.2020, 17:42 Uhr

Sehr geehrte Frau mausi5,

der berichtete Befund ist ein Normalbefund.
In den Ableitungen III, V 1, V 2, und bei Frauen auch in V 3 ist eine T-Negativierung normal.

Herzliche Grüße
Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.