Das Expertenforum

Extraschläge und Adrenalin?

Autor
Datum
Paul12321
26.08.2019, 21:11 Uhr

Hallo,

 

Ich habe eine Frage, die mir leider mein Hausarzt nicht richtig beantworten konnte.

 

Ich habe normalerweise wenig Probleme mit Herzstolpern, Beim Sport gehen sie komplett weg und auch so habe ich nicht sonderlich viele.

 

Jedoch wenn ich in einer Adrenalinsituation bin bspw. Gefährliche Situation im Straßenverkehr oder beim Motorradfahren auf der Rennstrecke habe ich immer wieder verstärkt Extrasystolen. Auch nach der Adrenalinsituation stolpert es noch. Als ob das Adrenalin dieses Stolpern auslöst.

 

Kann dies sein? Bzw. wieso ist das so? Haben das alle Menschen? Ist es ganz natürlich das bei Aufregung oder Schreck diese Dinger häufiger kommen?

Dr. med. Peter Zündorf
27.08.2019, 11:46 Uhr

Hallo Paul 12321,

 

ja, Sie haben recht, das ist eine völlig normale Situation.

Ganz viele Menschen haben das ähnlich, nicht alle spüren das.

 

Wenn Ihr Herz ansonsten gesund ist, ist damit auch kein Problem oder Risiko verbunden. Manche Patienten bekommen dafür einen Betablocker verschrieben, auch Rennfahrer ...

 

Viele Grüße

 

Dr. Peter Zündorf, Hannover

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.