Das Expertenforum

Extrasystole, danach schneller Herzschlag

Autor
Datum
Wölkchen88
10.04.2021, 12:51 Uhr

Sehr geehrte Experten,

ich 32, derzeit Schwanger, leide schon seit Jahren an vereinzelte Extrasystolen.
Ich wurde vor ca. 5 Jahren mittels Herzultraschall, Belastungs-EKG und Langzeit EKG untersucht, dort war alles in Ordnung.

Aber seit der Schwangerschaft habe ich ganz schlimme Rhytmusstörungen bekommen.

Die Extrasystolen sind nicht nur vereinzelt, sondern halten mehrere Minuten an oder treten plötzlich hintereinander auf, sodass ich kaum zum Luft holen komme.
Als der Notarzt daraufhin kam, war leider nichts mehr im EKG zu sehen ( habe auch nichts gespürt ).

In einem kürzlich erneuten 24 Stunden EKG, wurden 400 VES festgehalten. Daraufhin nehme ich jetzt 2,5mg Bisoprolol morgens und abends.

Das macht mir alles schon sehr viel Angst, aber das jetzige Symptom ist völlig neu.

Abends, wenn ich im Bett liege und meist auf der linke Seite, beginnt eine Extrasystole und danach habe ich für Sekunden einen schnellen, harten Herzschlag. Der dann ganz plötzlich wieder aufhört.
Ich habe bei Google gelesen, dass es sich um eine Kammertachykardie handeln könnte.

Wäre das möglich? Ich habe unendlich Angst, dass ich sterben könnte.

angelika.guth
11.04.2021, 13:25 Uhr

Hallo, Kammertachykardie wäre bei strukturell gesundem Herzen und normalem EKG eine Rarität. Extrasystolen sind sehr häufig und bei strukturell normalem Herzen vollkommen harmlos. Da die letzte Ultraschalluntersuchung des Herzens schon länger zurück liegt, sollte diese wiederholt werden. Die Zahl von 400 VES/24 Stunden würde man als geringe ventr Extrasystolie werten.

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.