Das Expertenforum

Frage zum EKG

Autor
Datum
flow87
01.10.2019, 03:11 Uhr

Repolarisationsstörungen bei unspez. T-Abflachung inferolateral.

 

Was heisst bei unspezifischer T-Abflachung. Ist diese Diagnose normal?

 

Meine andere Frage wäre zum Ultraschall:

 

Ich habe folgende Diagnose erhalten:

 

Normal grosser, nicht hypertropher linker Ventrikel mit guter systolischer Funktion (EF 65 %). Keine regi- onale Wandmotilitätsstörung nachweisbar. Normale diastolische Funktion. Kein Perikarderguss. Keine Thromben. Normal grosser linker Vorhof. Unauffällige rechtsseitige Herzhöhlen und Klappenverhältnisse. Diskrete Trikuspidalklappeninsuffizienz mit dPmax. RA/RV von 18mmHg. Kein Hinweis für pulmonale Hypertonie. Normal weite Aorta ascendens und Sinusportion. Trikuspide Aortenklappe mit normaler Funk- tion. Unauffällige Mitralklappe mit minimer (physiologischer) Mitralklappeninsuffizienz. Von transthorakal kein Hinweis auf Shuntvitium. Unauffällige abdominelle Aorta (max. DM 20mm).

Nebenbefundlich: unauffälliges triphasisches Flussprofil der rechten A. subclavia prox. und distal sowie der Aa. ax./brach. ohne Stenosenachweis.

 

Ich verstehe darunter das alles absolut normal ist? Stimmt das?

 

Ich habe das Gefühl das ich immer wieder den Drang verspüre tief durchzuatmen und häufig zu Gähnen. Ich habe keine Schlafapnoe und meine Sauerstoffsättigung liegt immer zwischen 97 und 99 Prozent.

An was könnte dies Liegen? Meine Lunge wurde auch schon untersucht und dort ist alles super. Ich mache viel Sport und das mit der Atmung ist im Ruhezustand und auch im Sport.

Wäre super, wenn sie mir weiterhelfen könnten oder ein Tipp geben an was das liegen könnte.

 

Freundliche Grüsse

 

Florian

Dr. med. Heribert Brück
06.10.2019, 16:04 Uhr

Sehr geehrter Herr Florian,

 

die von Ihnen geschilderten Befunde sind in Ordnung, deshalb gibt es keinen Grund zur Sorge.

Immer wieder mal tief durchzuatmen ist ebenfalls eine normale Reaktion, auch das ist kein Grund, sich Sorgen zu machen.

 

Herzliche Grüße

Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.