Das Expertenforum

Herz Echo

Autor
Datum
Milena2615
24.08.2021, 16:35 Uhr

Hallo,

bei mir wurde ein mobiles Vorhofseptum festgestellt.
Weiterhin eine leichte Abweichung der Herzachse nach rechts. In meinem EKG zeigen sich prät. neg. in v1 und v2. Ich bin weiblich 40 Jahre BMI 22.
Können sie mir sagen was das genau bedeutet?

Vielen lieben Dank

Dr. med. Heribert Brück
24.08.2021, 16:45 Uhr

Sehr geehrte Frau Milena2615,

darf ich als Koordinator des Forums davon ausgehen, dass Sie diese Frage am 16.08. schon einmal gestellt haben.
In der Antwort lautete es:
"das hat keinen Krankheitswert. Das Vorhofseptum (Scheidewand zwischen rechtem und linkem Vorhof des Herzens) ist etwas beweglicher als beim "Ottonormalverbraucher"- das ist eine leichte Abweichung von der Norm, die keinen Krankheitswert hat (so wie eine Körpergröße von 2 m auch nicht krankhaft ist). Bei der Herzachsenabweichung verhält es sich ebenso."

Ergänzend kann ich sagen, dass ein präterminal negatives T in V 1 und 2 ebenfalls normal ist.

Herzliche Grüße
Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.