Das Expertenforum

Herzmuskelentzündung?

Autor
Datum
Jeeckyl
06.05.2016, 18:26 Uhr

Guten Tag

Ich habe die Angst an einer Herzmuskelentzündung zu leiden.

Ich hatte Ende Februar mal eine Magen-Darm Grippe (ohne Fieber) die ich recht schnell überstanden habe. Seit einigen Wochen habe ich jetzt Druck auf der linken Brust und ein unwohles Gefühl.Im Oktober letzten Jahres war ich beim Kardiologen, bin also ansonsten komplett herzgesund. Ich war bereits beim Arzt, der hat nur Puls und Blutdruck gemessen und auf das Ergebnis beim Kardiologen verwiesen und eine mögliche Herzmuskelentzündung ohne weitere Untersuchung verneint. Nun ist der Druck aber immer noch da und ich frage mich, ob ich nicht doch an einer Herzmuskelentzündung leide oder ist es doch nur die Psyche. Zu mir 20, ansonsten herzgesund, sportlich und auch nicht häufig krank.

Vielen Dank schon mal für die Antwort.

Jeeckyl

Dr. med. Heribert Brück
07.05.2016, 09:28 Uhr

Sehr geehrter Jeeckyl,

da kann ich Sie beruhigen. Die von Ihnen geschilderten Symptome und der Verlauf deuten nicht auf eine Herzmuskelentzündung hin.

Ich glaube schon, dass die Psyche, wie Sie ja selbst schon vermuten, eine große Rolle spielt, dadurch kann es ja auch zu muskulären Verspannungen kommen, die Ihre Beschwerden erklären würden.

Herzliche Grüße
Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.