Das Expertenforum

Herzrasen und Stolperer. Apple Watch zeigte VHF an. Weiss nicht mehr weiter.

Autor
Datum
Tihuz24
13.05.2021, 15:27 Uhr

Guten Tag die Damen und Herren
Ich bin 36 + männlich. Grundsätzlich keine Vorerkrankungen.
Im Jan21 fingen aus dem Nichts (zu Hause im Bett), Herzrasen, Verwirrtheitszustände und damit einhergehende Angst an. Verdacht auf Panikattacke. EKG war unauffällig (im KH gecheckt. War aber nach der Attacke). Blutwerte alles ok.
Das ganze kam dann im Abstand von 1-2 Wochen noch 3-4x. Dauer des Ganzen 45-60 Min.
Irgendwann kamen dann sehr stark spürbare Herzstolperer hinzu, weswegen ich wieder ins Spital bin. EKG und alles weitere unauffällig.
Wurde vom Kardiologen durchgecheckt: Belastungs EKG / 72 Std EKG + Ultrasch. ok (in dieser Zeit ist es auch nicht passiert).
Hausarzt sagt es ist psychisch. Spital sagte der Sache nachgehen.
Hatte nun 6 Wochen Ruhe. Gestern spürte ich mein Herz wieder. Puls schlagartig von 90 auf 60 runter. Danach das EKG gestartet. Apple Watch zeigte Vorhofflimmern an.
Danach den Blutdruck (inkl. EKG Funktion) gestartet: 163/95 - EKG uneindeutig. Im Spital konnte wieder nichts festgestellt werden.
Nachts noch ein EKG zu Hause gemacht: alles wieder ok. Heute am Morgen nochmal: uneindeutiges Ergebnis. 2x hintereinander. Puls bis zu 110.
Besteht die Möglichkeit, dass VHF psychisch ausgelöst wird? Könnte ich die EKG-PDF zeigen?
Vielen Dank!

Dr. med. Heribert Brück
14.05.2021, 16:57 Uhr

Sehr geehrter Herr Tihuz24,

Vorhofflimmern kann sehr wohl durch Stress ausgelöst werden.
Zeigen Sie die EKG-Aufzeichnung Ihrem Kardiologen, das erleichtert evtl. die Diagnosefindung, die bei einem anfallsweise auftretenden Vorhofflimmern immer erschwert ist.
Da Sie ja offensichtlich ein gesundes Herz und sonst keine Risikofaktoren haben, müssen Sie sich aber keine großen Sorgen machen.

Herzliche Grüße
Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.