Das Expertenforum

Herzrhythmusstörungen

Autor
Datum
Dedi-12
27.02.2021, 17:27 Uhr

Guten Tag ,

Ich bin 25 Jahre alt und hatte vor einem Jahr eine Kathterablation wegen VES , jetzt sind die zum Teil wieder dar und ich hatte auch Letzte Woche ein Langzeit EKG wo mein Kardiologe bestätigt hat das alles in Ordnung ist und ich nur noch 3% an Rythmusstörungen habe.
Meine Frage ist nun ich habe manchmal sehr sehr selten solche komischen Rythmusstörungen, als würde Das Herz kurz für 2 Sekunden stehen bleiben und pulsiert anschließend so extrem auf dabei ist der Puls auch bei über 100 Schläge die Minute!
In diesem Moment schrecke ich auch extrem auf.
Und neuerdings sind auch meine Rythmusstörungen auch beim joggen vorhanden. Mein Arzt meinte auch das alles vollkommen in Ordnung ist ich fühle mich trotz der Aussage extrem unwohl.

Dr. med. Ingo Bläse
01.03.2021, 19:18 Uhr

Sehr geehrte/r Dedi-12,

aus der Ferne ist Ihre Situation schwierig zu beurteilen. Nach Ihrer Vorgeschichte mit durchgeführter VES-Ablation scheinen Sie in rhythmologisch kompetenten Händen und wurden dementsprechend vor der Intervention wahrscheinlich kardiologisch komplett durchuntersucht. Damit dürfte ein prognostisch relevantes Problem weitgehend ausgeschlossen sein.

Was nun hinter Ihren Wahrnehmungen steckt, ist letztlich nur nach einer EKG-Dokumentation zu beurteilen. Eine längere EKG-Aufzeichnung mit einem 5- oder 7-Tage Langzeit-Ekg kann häufig zu einer Aufzeichnung und einer dann möglichen Beurteilung beitragen.

Besprechen Sie Ihre Beschwerden und die Möglichkeit einer längeren EKG-Aufzeichnung mit Ihren behandelnden Ärzten.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. I. Bläse

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.