Das Expertenforum

Herzschmerz

Autor
Datum
Herrmann
23.10.2014, 15:51 Uhr

Ich habe seid ca. 2Wochen jeden Tag mehrmals unterschiedlichen Herzrythmus mit Schmerzen im Brustbereich dazu kommen Kopfschmerzen und Übelkeit. Laut meinem Hausarzt kann er nach einem 24 Stunden EKG nichts feststellen. Nachts gehen die Beschwerden weg aber sobald ich Morgens wieder in Bewegung komme trauert es nicht lange und die Beschwerden sind wieder da.

Vielleicht können Sie mir weiter helfen besten Dank

Dr. med. Karl-Friedrich Schmitz
23.10.2014, 17:26 Uhr

Sehr geehrter Nutzer des Forums,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sicherlich haben sie dafür Verständnis, dass sich eine Diagnose alleine aufgrund der von Ihnen geschilderten Beschwerden nicht eindeutig stellen läßt. Hierzu bedarf es eines persönlichen Gespräches und einer genaueren Anamnese. Nachdem ein Langzeit-EKG offensichtlich unauffällig war, ist vielleicht doch eine weitere Diagnostik wie Belastungs-EKG, Blutdruckmessungen in Ruhe und unter Belastung sowie vielleicht sogar eine Ultraschalluntersuchung des Herzens und/oder auch der Bauchorgane nötig. Ich würde Ihnen daher vorschlagen, sich mit Ihren Beschwerden noch einmal an den Arzt Ihres Vertrauens zu wenden, der kann Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Viele Grüße
K.F. Schmitz

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.