Das Expertenforum

Herzstolpern über Stunden !

Autor
Datum
Tanja Maria
11.02.2021, 18:34 Uhr

Lieber Herz Experte! Ich bin 48 ( w / NR / NT ) und leide schon länger an Herzstolpern. Es wurde auch untersucht mit Langzeit EKG und als harmlose Extrasystolen bewertet, die hin und wieder auftreten. Ich nehme Tromcardin / Magnesium - mehr müßte man nicht tun. Das ging auch eine Weile gut doch in letzter Zeit ist das Stolpern öfters als früher: Manchmal fängt es an beim bücken / bewegen / nach dem Essen , bei Gartenarbeit - auch in Ruhe vorm TV. Es hopst dann regelrecht wie verrückt und schlägt mir bis zum Hals! Ein unangenehmes Gefühl daß oft stundenlang anhält - immer so alle 4,5 Schläge ein "Wackler " in der Brust! Mir ist nicht schlecht dabei auch habe ich keine Schmerzen , Enge , Schweißausbrüche , Atemnot o.ä. Ich kann dabei umherlaufen , weiter werkeln oder Gymnastik machen , kaltes trinken , still sitzen - egal: es hört dann einfach nicht auf! Und es macht mir Angst! Man weiß nie wann es kommt und geht! Oft ist es an den "Tagen" besonders heftig - vielleicht wegen der Wechseljahre?! Nun meine Frage : Kann es doch mehr sein als "nur " Extrasystolen? Und schadet es auf Dauer dem Herz , dem Hirn , den Gefäßen usw. wenn es immer so lange stolpert?! Blutdruck ist normal - Vielleicht haben Sie noch einen Tipp wie man es stoppen könnte?! Besten Dank und Gruß

angelika.guth
14.02.2021, 11:25 Uhr

Hallo, das ist ein ganz häufiger Befund. Sofern das Herz untersucht wurde und normal aussieht und arbeitet, handelt es sich um eine harmlose Extrasystolie. In aller Regel lassen die Beschwerden von alleine nach. Die Schilddrüsenwerte sollten überprüft werden, weil manchmal eine Schilddrüsenüberfunktion dahinter steckt. Ich verstehe, dass Sie Angst empfinden, ich habe auch manchmal Phasen mit diesen Extrasystolen und weiss, dass die sich blöd anfühlen können. Sie sind aber tatsächlich beim Menschen, die eine normale Herzstruktur haben harmlos und treten häufig auf.
Viele Grüße

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.