Das Expertenforum

langsamer Puls

Autor
Datum
makiki
11.07.2020, 18:46 Uhr

Sehr geehrtes Expertenteam, ich habe eine Frage, weil ich mir Sorgen mache. Und zwar ist meine Pulsfrequenz meist um die 60 Schläge pro Minute, am Abend meist darunter so um die 50-52 es kam aber auch schon vor, dass er im wachen Zustand auf bis zu 48 abgefallen ist. (Das war allerdings später am Abend und ich auch sehr müde) Bei Belastung geht mein Puls hingegen sehr schnell hoch. Bei ruhigen Spaziergängen knapp über 100 und auf dem Fahrrad meist bei über 140. Bei Aufregung geht er auch schnell bis auf 140 hoch. Zusätzlich fühl ich mich sehr müde und kaputt. Vor einem Jahr wurde schon ein 24h EKG gemacht und auch ein herzultraschall wobei alles in Ordnung und ohne Befund war. (da waren die beschwerden und auch der langsamer Puls schon da) Sorgen mach ich vor allem aber um den langsamen Herzschlag. Allerdings haben meine Eltern auch eher einen langsamen Puls und in Ruhe meist unter 60. Kann ich davon ausgehen, dass auch der Puls unter 50 (selten, und meist während der Periode) normal ist wenn EKG und US ohne Befund waren? Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass ich Hashimoto habe (gut eingestellt) und unter einem bekannten Vitamin D Mangel leide. Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen makiki

Dr. med. Jürgen Fritsch
13.07.2020, 07:58 Uhr

Vielen Dank für Ihre Anfrage,

der niedrige Puls wird bei Ihnen vermutlich Veranlagungs-bedingt sein. Im Lehrbuch steht zwar, dass alles zwischen 60 und 100/min normal ist , im wirklichen Leben ist es aber eher 50-90/min. Der schnelle Pulsanstieg unter Belastung wird auf Ihre fehlende Fitness zurückzuführen sein. Machen Sie sich keine Sorgen. Die Werte, die Sie nennen sind unbedenklich. Auch gelengtliche Werte unter 50/min sind nicht problematisch. Vitamin D spielt keien Rolle. Wenn die Schilddrüsenfunktion gut eingestellt ist, hat das auch keine Einfluss.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jürgen Fritsch
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie
Sportmedizin, Psychotherapie

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.