Das Expertenforum

QT Syndrom/ Herzstolpern

Autor
Datum
Gino98
07.11.2019, 01:05 Uhr

Guten Tag

 

Nun zu meinem Problem war vor 3 Tagen beim Arzt für einen lungenfunktionstest Blutbild und EKG und wegen dem Gefühl keine richtige Luft zubekommen als würde meine Luft die ich einatme nicht reichen . Blut und Lungen Funktion tip in Ordnung beim ekg lag der qt Intervall bei 482 MS mein Arzt meinte darauf hin wir machen im Januar nochmal ein Vergleichs ekg nach meiner Frage ob es gefährlich sei da ich aus der Altenpflege komme und etwas Ahnung habe da 482 etwas über dem norm ist und ich Angst habe das es ein qt Syndrom sein könnte.

Vor 4 Monaten war ich beim Kardiologen und habe das volle Programm bekommen Ruhe eng Belastungsekg und Echo vom Herz der Arzt meinte es sei alles in Ordnung qt war damals bei 417 MS zwischenzeitlich in den letzten Monaten habe ich hin und wieder dieses komische Gefühl das Herz kommt aus dem Takt bei starkem Husten kommt es vor normalisiert sich recht schnell beim gehen kommt es vor beim sport beim aufstehen morgens oder wenn ich nachmittags mich eine Stunde hinlege immer wenn ich damit beim Arzt war war es leider nie sichtbar was mich umso mehr nachdenklich macht und das Gefühl habe Die Ärzte erklären mich für bekloppt und sagen nur es sind extra systolen es sei nichts wildes der gedanke lässt mich einfach nicht los das es was schlimmes sein kann was übersehen wurde oder nicht gesehen wurde ich hoffe hier bekomme ich eine 3 fachliche Einschätzung

 

Mit freundlichen Grüßen Gino98

Prof. Dr. med. Thomas Klingenheben
07.11.2019, 17:47 Uhr

Guten Tag,

leider ist Ihre Frage so spezifisch, dass man ohne Sichtung des EKGs hierzu keine fundierte Stellungnahme abgeben kann.

 

Man kann aber generell sagen, dass z.B. bei zu hohen Herzfrequenzen das QTc-Intervall oft "FALSCH-hoch" gemessen / berechnet wird.

 

Am besten, Sie nehmen das EKG von vor 3 Tagen und gehen damit nochmal in Ruhe zu dem Kardiologen zur Beratung, der Sie vor 4 Monaten untersucht hat.

 

mfG

 

Thomas Klingenheben

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.