Das Expertenforum

Ruhe Ekg

Autor
Datum
Arminia
07.04.2020, 20:30 Uhr

Sehr geehrter Herr Doktor!Nachdem Sie mir letzte Woche mit meiner Frage zum Echo schon einmal sehr geholfen haben, möchte ich Ihnen gerne noch zum Ruhe Ekg eine Frage stellen.Hier der Befund: Normofrequenter Sinusrythmus, 74/mm,Linkslagetyp,unauffällige Kammerendteile,regelrechte Zeitintervalle,Qtc 403 ms.-Nach der Untersuchung habe ich die Kardiologin gefragt,wie das EKG aussieht.Sie sagte dazu:soweit alles in Ordnung.Zusammenfassende Beurteilung:Die linksventr.Pumpleistung ist normal,kein Nachweis eines Vitiums.Kein Anhalt für eine Kardiomyopathie.Stabile kardiale Befunde.—Leider mache ich mir noch Gedanken darüber, dass sie sagte:soweit alles ok beim Ruhe Ekg.Was bedeutet dieses... soweit?Meint sie damit irgendwelche Einschränkungen oder soweit sie das zum Zeitpunkt der Untersuchung beurteilen kann?Ich bin furchtbar ängstlich.Vielen Dank.MfG

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.