Lexikon E

Echokardiografie
Mit einer Echokardiografie kann der Arzt feststellen, ob das Herz noch richtig arbeitet oder durch den Infarkt geschwächt wurde. Auch andere Veränderungen am Herzen wie eine Fehlfunktion der Herzklappen können so dargestellt werden.

EKG
Elektrokardiogramm. Aufzeichnung der Summe aller elektrischen Aktivitäten der Herzmuskelfasern, anhand derer krankhafte Veränderungen des Herzmuskels und des Reizleitungssystems festgestellt werden können.

Erythropoetin
Erythropoetin ist ein Hormon, das die Bildung der roten Blutkörperchen anregt.

FOLGENDE INHALTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Nach dem Herzinfarkt ist vieles anders. Ein wichtiger Begleiter in Ihrem weiteren Leben ist ein kompetenter Arzt.
Wenden Sie sich mit Ihren Fragen direkt an unsere kompetenten und erfahrenen Experten.
Nach dem Herzinfarkt ist vieles anders. Ein wichtiger Begleiter in Ihrem weiteren Leben ist ein kompetenter Arzt.