Lexikon G

Gefäßlumen
Das Gefäßlumen bezeichnet das Innere des Gefäßes.

Globale Herzschwäche
Beide Herzkammern werden in Mitleidenschaft gezogen. Meistens entsteht zuerst eine Linksherzschwäche, der eine Rechtsherzschwäche folgt.

FOLGENDE INHALTE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN:

Leiden Sie an einer Herzschwäche und haben es vielleicht noch nicht erkannt? Alles rund um das Thema Herzschwäche wie Symptome und Ursachen der Erkrankung, Therapiemöglichkeiten und Tipps für den Alltag
Wenden Sie sich mit Ihren Fragen direkt an unsere kompetenten und erfahrenen Expert:innen.
Nach dem Herzinfarkt ist vieles anders. Ein wichtiger Begleiter in Ihrem weiteren Leben ist eine kompetente Ärztin oder ein kompetenter Arzt.