Das Expertenforum

Bisoprolol bei anfänglichem Asthma

Autor
Datum
Lori3471
29.10.2018, 12:09 Uhr

Sehr geehrtes Expertenteam
Seit einem Jahr nehme ich Bisoprolol 2.5 mg also niedrig Dosiert.
Jetzt habe ich seit längerem Probleme mit der Luft, da ich auf unsere Katze allergisch reagiere. Ich war beim HNO Arzt und diese meinte, dass ich neben dem Weggeben der Katze auch beim Betablocker umgestellt werden sollte. Welche Alternativen gibt es da zumal ich Bisoprolol sehr gut vertrage.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen
Viele Grüße Lori3471

Prof. Dr. med. Thomas Klingenheben
29.10.2018, 15:32 Uhr

Also, wenn Sie vor der Katze keine Luftnot hatten, dann würde ich erstmal abwarten wie es ohne Katze ist.
Erst dann wäre - falls immer noch eine Luftnot auftritt - über einen Ersatz für den ß-Blocker zu reden. Ich würde auch dann vorher eine ausführliche Untersuchung bei einem Lungenfacharzt empfehlen.
mfG
T. Klingenhebe

 

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.