Das Expertenforum

Herzrhytmusstörungen

Autor
Datum
Andi31
03.07.2020, 11:38 Uhr

Sehr geehrtes Expertenteam, bitte um Ihre fachkundige Meinung ob beim asymptomatischen(nicht spürbaren)Vorhofflimmern der Gebrauch eines TENS Geräts zur Behandlung von Rückenschmerzen von Ihnen als medizinisch unbedenklich angesehen wird?Der Blutdruck und die Pulsfrequenz liegen bei mir(89 J.) im Normbereich. Mit freundlichem Gruß Andi31

Dr. med. Heribert Brück
04.07.2020, 10:40 Uhr

Sehr geehrter Herr Andi31, das ist unbedenklich. Probleme wären nur zu erwarten, wenn Sie einen Herzschrittmacher hätten. Herzliche Grüße Dr. Heribert Brück

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.