Das Expertenforum

Nebenwirkung nach Bypassoperation

Autor
Datum
Iris2016
27.02.2018, 21:55 Uhr

Guten Abend,

Am 16.02. wurde während einer Herzkatheter Untersuchung festgestellt, dass dringend zwei Bypässe gesetzt werden müssen.

Vorigen Mittwoch nun wurden meinem Vater 2 Bypässe eingesetzt. Die Operation ist gut verlaufen. Schwellungen nach der Operation seien normal und sind nun im Gesicht und an den Händen auch gut zurückgegangen. Nun klagt er aber über einen extrem angeschwollenen Penis.
Meine Frage hierzu, kann das mit der Operation Zusammenhängen oder muss man hier eher von einer anderen Erkrankung ausgehen?

Beste Grüße Iris

Dr. med. Ingo Bläse
02.03.2018, 20:20 Uhr

Sehr geehrte Iris2016,

leider gibt es in unserem Expertenboard keinen Herzchirurgen, der Ihre Frage besser als ich beantworten könnte. Aus meiner Erfahrung in der weiteren Nachsorge nach Bypassoperationen sind mir bisher Schwellungen im Genitalbereich noch nicht untergekommen, wobei ich die Patienten erst deutlich später postoperativ zur Behandlung überwiesen bekomme. Schwellungen insgesamt sind nach einer Operation, die auch in den meisten Fällen einen Leistenzugang für die Herz-Lungen-Maschine erfordert, nicht ungewöhnlich.

Bitte bleiben Sie mit den Operateuren in Kontakt und beobachten kritisch den Verlauf, damit Sie die Chirurgen frühzeitig auf Veränderungen aufmerksam machen können, um eine weiter Klärung und Therapie frühzeitig einleiten zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. I. Bläse

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Forums spiegelt die Meinung der registrierten Teilnehmer wider. Die Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst übernehmen für diese Inhalte keine Haftung auf Unterlassung, Schadensersatz etc. und erklären ausdrücklich, dass diese Informationen nicht die Auffassung der Initiatoren und Kooperationspartner der Initiative Herzbewusst wiedergeben.